Eine Creator auf YouTube zu sein, ist alles andere als leicht. Insbesondere jetzt, wenn man mit seinen Fans auf den verschiedensten Social Media Plattformen in Kontakt blieben will! Während es super wichtig ist, dass man als YouTuberIn eine Community rund um den Kanal aufbaut, ist gleichzeitig auch eine ganze Menge Arbeit. Wie soll man da ohne eigenen Community Manager mit all den Konversationen Schritt und am Besten auch noch das eigene Profil ständig aktuell halten? Das hinzubekommen, erfordert viel Zeit, die man vielleicht lieber kreativ für neuen Content nutzen will.