BBTV_Blog_Entertainment

Wer kann Deine hochgeladenen Videos sehen?

 

Standardmäßig werden Videos als Öffentlich festgelegt, d.h. jeder kann sie abspielen.

YouTube bietet außerdem folgende Einstellungen:

  • Privat
  • Nicht gelistet

 

Private Videos sind nur für von Dir ausgewählte Nutzer und natürlich für Dich sichtbar. Private Videos erscheinen nicht in der Suche und nicht auf Deinem Kanal. Um ein privates Video mit anderen teilen zu können, muss Dein Kanal mit Google+ verknüpft sein.

 

Nicht gelistete Videos können von allen Nutzern angesehen werden, die über den zugehörigen Link verfügen, werden aber nicht in Suchergebnissen angezeigt oder wenn andere Nutzer Deinen Kanal aufrufen. Sollte aber ein Nutzer, der über den Videolink verfügt, das Video in eine öffentliche Playlist hinzufügen, taucht das Video in Suchergebnissen auf.

 

Was ist also der Unterschied zwischen privaten Videos und nicht gelisteten Videos?

  • Nutzer, mit denen Du private Videos teilen möchtest, müssen über ein Google-Konto verfügen, um es ansehen zu können.
  • Nicht gelistete Videos können von jedem Nutzer, der den Link erhält, geteilt werden. Du solltest Dein Video auf privat stellen, wenn Du dies vermeiden möchtest.

 

Wenn Du die Datenschutzeinstellungen ändern möchtest, kannst Du dies problemlos direkt beim Hochladen tun oder im Nachhinein, indem Du folgende Schritte durchführst:

  • Gehe zunächst zum Video-Manager
  • Wähle das Video, welches Du bearbeiten möchtest, und klicke auf Bearbeiten
  • Im Drop-down-Menü Datenschutzeinstellungen findest Du die Option Öffentlich, Privat oder Nicht gelistet
  • Wähle eine dieser Optionen aus und klicke auf Änderungen speichern

 

Beachte: Um ein nicht gelistetes Video zu erstellen, muss sich Dein Kanal in einwandfreiem Zustand befinden.

Datenschutz – Optionen für Deine Videos

Category: YouTube Tipps
1
148 views

1 comment

Join the discussion

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>